Ausflug zur Airshow „Würzburg fliegt“


Am 28. Juni 2015 flogen die Piloten des Aero Club Bad Königshofen zur Airshow „Würzburg fliegt“ am Flugplatz Schenkenturm. Die Airshow findet alle zwei Jahre statt und bietet ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Flugprogramm.

So führte beispielsweise Peggy Walentin als Wingwalkerin akrobatische Übungen auf den Tragflächen ihrer Boeing Stearman im Rahmen ihrer Abschlusstour vor. Christoph Zahn zeichnete im Segelkunstflug mit seinem DFS Habicht weiße Spuren in den Himmel und es konnten Rundflüge mit der Antonov AN-2 gemacht werden.

Bei Bratwurst und Steak genossen unsere Piloten den Tag am Schenkenturm und flogen erst am Abend wieder zurück nach Bad Königshofen.